Notebook Test CAD

Computer-Aides-Design-Programme benötigen Notebooks (Laptops), Tablets Computer, welche sehr große Mengen von Daten schnell verarbeiten können. Einstiegsgeräte werden mit diesen Anforderungen nicht fertig. Das rechnerunterstützte Konstruieren wird in der heutigen Zeit fast nur noch angewendet. Da die Programm fast alle simulieren können. 3D-Drucker können diese Daten verwenden und entsprechend umsetzen. In den folgenden Zeilen stellen wir Testberichte und Notebooks vor, welche mit CAD-Programmen arbeiten können.

Der Lenovo ThinkPad P51 20HH hat mit 2,8 GHz ausreichend Rechenleistung. Der Xenon-Prozessor von Intel hat 4 Prozessorkerne. Diese Ausstattung hat merklich ihren Preis. Dieses Notebook könnte mit CAD genutzt werden.

Notebook Testalternativen CAD auf Amazon

Auf Amazon gibt es unendlich viele Notebooks, welche zur Auswahl stehen. Doch nur die wenigsten werden die Datenmengen von CAD in ausreichender Geschwindigkeit berechnen und verarbeiten können. Das Leistungsniveau ist teilweise höher, als die von Ultrabooks. Folgende Modelle würden sich unter anderem (unter Vorbehalt) als Testalternative auf Amazon (Prime) anbieten:

  1. Lenovo ThinkPad P51 20HH
  2. Lenovo ThinkPad P51s
  3. NOTEBOOK ACER A517 – CORE i7 – 16GB DDR4-RAM – 1000GB SSD + 1TB HDD – WINDOWS 10 PRO – 44cm (17.3″) FULL HD DISPLAY MATT
  4. LENOVO V320-17IKB – INTEL CORE i5 – 500GB SSD – 20GB DDR4-RAM – DVD+/-RW – WINDOWS 10 PRO – 44cm (17.3″ LED TFT) DISPLAY MATT
  5. LENOVO THINKPAD P70 – 64GB RAM – 500GB SSD + 2000GB – CORE i7 – 44cm (17.3″) FULL HD MATT – NVIDIA QUADRO M600M
  6. LENOVO V110-17IKB – CORE i5-7200U – 256GB SSD – 20GB RAM – DVD+/-RW – WINDOWS 10 PRO – 44cm (17.3″ LED TFT) DISPLAY MATT
  7. DELL INSPIRON 17 7773 – CORE i7-8550U – 32GB DDR4-RAM – 256GB SSD + 1TB HDD – WINDOWS 10 – 44cm (17.3″) FULL HD TOUCHSCREEN
  8. NOTEBOOK ACER A517 – CORE i7 – 16GB DDR4-RAM – 256GB SSD + 1TB HDD – WINDOWS 10 PRO – 44cm (17.3″) FULL HD DISPLAY MATT
  9. Wacom MobileStudio Pro 13 Zoll Stift-Computer mit Display 128 GB / Mobiles Studio zum Zeichnen für Grafikdesign & Bildbearbeitung / 2D + 3D Kreativanwendungen und Zeichentools
  10. NOTEBOOK ASUS N705 – 32GB RAM – 265GB SSD + 1000GB HDD – WINDOWS 10 HOME – 44cm (17.3″) FULL HD DISPLAY MATT

Passenden Notebook finden >

Notebook Testvorschlag CAD von Chip

Die Testprüfer von Chip stellen im Testvergleich ebenfalls fest, dass nur leistungsstarke Prozessoren , viel Arbeitsspeicher und Grafikkarten Bedingung dafür sein, dass Notebooks mit CAD zurecht kommen. Daher hat Chip als Tester 5 Notebooks vorgestellt, welche als Testvorschlag zu nehmen sind:

  • 1. Lenovo-500S-Notebook
    2. Lenovo Flex 2-15
    3. Dell Inspiron 7559
    4. XMG A706
    5. MacBook Pro 15

Testwerkzeuge der CAD-Modelierung

  • 2D-Modellierung
    3D-Modellierung
    Direkte Modellierung
    Parametrische Modellierung
    Chronologie-basierte Modellierung
    Baugruppenmodellierung
    Feature-basierte Modellierung
    Makrotechnik
    Variantenprogrammierung

Alle Testberichte zu den aktuellen und beliebtesten Notebooks finden Sie hier.

Passenden Notebook finden >

Neuer Kommentar